Absage Jahresnadelschießen 2020

Absage Jahresnadelschießen 2020 Wir hatten es schon befürchtet, nun ist es aber leider Gewissheit: unsere Jahresnadelschießen 2020, geplant für den 12.September 2020, kann leider nicht stattfinden. Die Hygienevorgaben, v.a. am Schießstand, erschweren leider eine Durchführung der Veranstaltung, so dass wir uns zur Absage entschlossen haben. Wir hoffen, dass wir uns …

Absage Anschießen 2020

Liebe Gilde-Mitglieder, der Schießstand in Hattenhofen hat, bedingt durch die Ausgangsbeschränkungen, den Betrieb aktuell eingestellt. Wir müssen somit leider auch unser diesjähriges Anschießen absagen, das ursprünglich für den 18.4.2020 geplant war. Hoffentlich seid ihr alle gesund und wir sehen uns hoffentlich alle bald wieder bei einer Gildeveranstaltung!

Herbstschießen 2018

Herbstschießen 2018   Beim traditionellen Herbstschießen der Deutschen Waidmannsgilde wurden am 8. September 2018 im Jagdparcours Bayern in Hattenhofen der Dauerwanderpokal „Der laufende Keiler“, der Dauerwanderpreis „Die abstreichende Ente“ und eine Ehrenscheibe ausgeschossen. Der Dauerwanderpokal „Der laufende Keiler“, 1984 gestiftet von unserem verstorbenen Gildemitglied, Herrn Anton Haselwarter, wurde vom letztjährigen …

Jahresnadelschießen 2018

Jahresnadelschießen 2018 Eine der wichtigsten Schießveranstaltungen im Programm der Deutschen Waidmannsgilde ist das alljährliche Jahresnadelschießen im Jagdparcours Bayern in Hattenhofen. Hier kann jeder Teilnehmer seine Schießfertigkeit unter Beweis stellen, was eine Grundvoraussetzung für den waidgerechten Schuss auf Wild darstellt. Es nahmen 13 Gildemitgleider an der Veranstaltung teil. Alle Schützen erfüllten …

Herbstschießen 2017

Herbstschießen 2017 Beim traditionellen Herbstschießen der Deutschen Waidmannsgilde wurden der Dauerwanderpokal „Der laufende Keiler“, der Dauerwanderpreis „Die abstreichende Ente“ und eine Ehrenscheibe ausgeschossen. Herr Dr. Michael Uecker konnte zwei Wettbewerbe für sich entscheiden: Der Dauerwanderpokal „Der laufende Keiler“, gestiftet 1984 von unserem verstorbenen Gildemitglied, Herrn Anton Haselwarter, wurde von der …