Beizjagd 2019

Mit Habicht, Wüstenbussard und Steinadler Auf Beizjagd ging es diesmal für die Jagdschüler der Deutschen Waidmannsgilde und des Münchner Jägervereins auf der Fröttmaninger Heide. Unter den Erläuterung des bekannten Münchner Stadtjägers Wolfgang Schreyer wurden die Greifvögel im Zusammenwirken mit mehreren Frettchen erfolgreich auf Kaninchenjagd eingesetzt. Da es dem Ausbildungsleiter der …

Vorsicht bei Gefahr von Hasenpest

Vorsicht bei Gefahr von Hasenpest In einigen Landkreisen ist jetzt wieder die Tularämie oder Hasenpest aufgetreten. Da die Krankheit auch auf den Menschen übertragen werden kann, müssen wir Jäger im Umgang mit Feldhasen oder Kaninchen besonders vorsichtig sein. Die anstehenden Treibjagden müssen deshalb aber keineswegs abgesagt werden, bestätigt die Fachreferentin …

Wildschäden an Biogasmais

Für unsere Jägerausbildung haben wir stets Referenten, die mit ihrem Fachgebiet sehr gut vertraut sind und somit den zukünftigen Jägern das Wissen kompetent und nachhaltig vermitteln können. Wir möchten hier auf unserer Webseite aber ab jetzt die gesamte Jägerschaft über interessante Themen aus den Fachgebieten informieren! Hierzu startet unsere Gildemeisterin …

Jägerkurs 2019/20

Bald geht es wieder los! Die letzten Jungjäger haben mit einer sehr guten Erfolgsquote ihre Jägerprüfung bestanden. Nun gibt es eine kurze Verschnaufpause, aber dann geht es wieder los! Am 5. September laden wir herzlich zum Infoabend für die neue Jägerausbildung ein. Ihr könnte euch umfassend über die Ausbildung und über …