Kurzwaffennadel-Schießen 2021

Die Deutsche Waidmannsgilde lädt ein zum Kurzwaffennadel-Schießen am Samstag, den 13. November 2021 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr in der Schießstätte Verein Hubertus Unterdill, Forstenrieder Allee 327, 81476 München   Schießleitung: Stephan Bichlmeir Standgebühr: 15 Euro Nachkauf: 3 Euro Die Anforderungen der BJV-Kurzwaffennadel: Revolver oder Pistole eines für den Fangschuss …

Büchsenanschießen 2021

Muss wegen Corona-Einschränkungen leider entfallen! Büchsenanschießen 2021 Liebe Mitglieder der Deutschen Waidmannsgilde, Wir haben vor Beginn der Jagdsaison einen Termin in Hattenhofen am Samstag, 17. April von 9 Uhr -13 Uhr für das jährliche Büchsenanschießen gebucht. Dabei wird auch eine Ehrenscheibe, gestiftet vom letzten Gewinner Herrn Dr. Axel Scharf, ausgeschossen. …

Schießstand Verein Hubertus Unterdill bis September geschlossen

Schießstand Verein Hubertus Unterdill bis mindestens September geschlossen   Durch die Corona-Situation fällt es auch dem Verein Hubertus schwer den Schießbetrieb in Unterdill zu ermöglichen. Bis mindestens September bleibt deshalb der Schießstand geschlossen und wird dann voraussichtlich schrittweise für Nicht-Mitglieder geöffnet. Aktuelle Informationen sind auf der Homepage des Vereins zu …

Anschießen 2019 findet doch statt!

Anschießen 2019 An der Jahreshauptversammlung mussten wir noch bekannt geben: „wegen Umbau des Schießstands in Hattenhofen ist 2019 leider kein Anschießen geplant“. Nun können wir dies Aussage aber revidieren! Das Anschießen 2019 findet am Freitag, den 26.04.2019 von 14 bis 16 Uhr am Schießstand der Hubertus Schützen in Unterdill statt. …

Schalldämpfer in Bayern

Am 28. 11. 2018 hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden, dass Schalldämpfer auf dem Jagdgewehr nicht erforderlich sind, weil es andere Gehörschutzmöglichkeiten für Jäger gibt. Das heißt, damit wäre es nicht mehr möglich, einen Schalldämpfer fürs Gewehr zu beantragen. Der Präsident des Bayerischen Jagdverbands, Prof. Dr. Jürgen Vocke, hat sich deshalb zu einem …